Was heute das PHOENIX ist,  war früher die PALAVER HALL: Kultkneipe, Szenetreff und Ort wilder Partys. Und im Keller probten DIE SCHRÖDERS und starteten 1989 ihre Kartriere als “Unbekannte Scheißband aus Deutschländ…”. Das großartige ist: den Probenraum gibt es noch immer! Allerdings ist er so feucht und verschimmelt, dass man dort im Moment nicht spielen kann. Das bedeutet, wir müssen den Putz abschlagen, von außen dicht machen und einen Ventilator einbauen, der für eine stetige Durchlüftung sorgt. Ein bisschen Schallschutz für die Nachbarn wäre sicher auch ganz gut 🙂 Was wir allerdings schon haben, sind Jugendliche, die sich hier als Band ausprobieren wollen. Wenn Du helfen kannst oder auf selbst Musik machst udn auf der Suche bist, nimm Kontakt zu uns auf!