.

Seit Anfang Dezember 2014 besteht unser gemeinnützige Verein "Kirchliches Jugendzentrum Phoenix e.V.". Er stellt das Jugendzentrum auf sichere Beine und ermöglicht es uns, zumindest einen Teil der laufenden Kosten durch die Mitgleidsbeiträge abzudecken (Miete, Nebenkosten, Bufdi-Stelle).

Dem Verein soll in den kommenden Jahren eine immer zentralere Stellung zukommen, so dass das Phoenix 2018 in der Lage ist, auf eigenen Füßen zu stehen. Er kümmert sich um die Bereiche Finanzen, Personal, Fundraising, Presse, Bau, Vermietung und Programmentwicklung. 

Einmal im Monat gibt es eine Vorstandssitzung. Hier sind die Vorstandsmitglieder mit viel Freude und Engagement dabei, alle mit dem Ziel, das Phoenix immer weiter voranzubringen. Neben den Vorstandssitzungen gibt es einmal im Jahr eine Mitgliederversammlung, bei der alle Vereinsmitglieder auf den neuesten Stand gebracht werden, sich austauschen und ihre Ideen einbringen können. 

 

 

Der von den Mitgliedern gewählte Vorstand besteht aus:

Jacqueline Meyer (1. Vorsitzende)
Michael Schreiber (2. Vorsitzender)
Lars König (Kassenwart)
Detlef Keding (Beisitzer)
Christina Hoffmann-Gräsche (Beisitzerin)
Sabine Dyrba (Kooptiert)
Thomas Ehgart (Geschäftsführer)

Wir freuen uns über jeden, der das Jugendzentrum Phoenix unterstützt und den Verein wachsen lässt! Wer Lust hat, sich im Verein, im Vorstand oder in einzelnen Ressorts einzubringen, ist herzlich eingeladen. 

Anschrift

Jugendzentrum PHOENIX
Landwehr 13
37581 Bad Gandersheim / Wrescherode

Tel.: 05382 - 5890335

info(at)jugendzentrum-phoenix.de

Öffnungszeiten

Di. - Fr.: 15:00 - 20:00

Sa. & So.: 15:00 - 18:00

Montag: Ruhetag

Ansprechpartner

Jacqueline Meyer (1.Vorsitzende)

Michael Schreiber (2.Vorsitzender) 

Thomas Ehgart (Geschäftsführer)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen